Herzlich willkommen!

 

Auf diesen Seiten möchte sich die Wettkampf- und Trainingsgemeinschaft "Rhythmische Sportgymnastik Saarbrücken" vorstellen!

 

Die Vereine TV St.Wendel, Frauensport Saarbrücken, TV Brebach und TV Fechingen kooperieren eng miteinander um den saarländischen Talenten eine angemessene Ausbildung in Rhythmischer Sportgymnastik zu ermöglichen.

 

Die sportartspezifische Grundlagenausbildung erhalten die fünf- bis zehnjährigen Gymnastinnen in der "DTB-Turn-Talentschule RSG Saarbrücken", die beim TV Fechingen angesiedelt ist.

 

Bereits seit dem 01. Juli 2009 trägt die Abteilung Rhythmische Sportgymnastik des TV Fechingen das Prädikat des Deutschen Turnerbundes.

 

Aber auch im Anschluss an die Grundlagenausbildung wird ein profesionelles Training mit nahezu idealen Trainingsbedingungen geboten:

  • Die Trainingshalle an der Hermann-Neuberger-Sportschule mit 3 Gymnastikflächen, Ballettstange und Spiegel entspricht internationalem Standard.
  • Weitere Vorteile bietet die direkte Nähe der Sporteliteschule des Gymnasiums am Rotenbühl mit Möglichkeit des Vormittagstrainings und des Tagesinternats.

 

 

 

 

 

 

Zwei Finalteilnahmen bei Deutscher Jugendmeisterschaft 2019

Auftritt beim Ball des Sports

in Riegelsberg 2019

RSG Saarbrücken belegt Platz 4 bei DTB-Talentschichtung 2019 in der Schülerleistungsklasse

Tanzen für einen guten Zweck 2019:

„Be a light – tonight“ in Idar-Oberstein

 

 

Bundeskaderplatz 2019 für

Elisabeth Polzin-Kvasova

Verabschiedung Nelly Dimitrova und Ehemaligentreffen 2018

2-fache Deutsche Jugendmeisterin 2018 mit dem TSV Schmiden: Xenia Mauer

4. Platz beim Bundesfinale Gruppen 2018

Wir gratulieren dem Team der RSG Saarbrücken zur 3-fachen Deutschen Vizemeisterschaft 2017!

Platzierungen beim DTB-Turn-Talenschul-Pokal 2008-2019

 

2019 in Nürnberg

4. Platz mit Anastasia Stroh, Sofia Yarova, Kristina Starykh, Lia Wolf

 

2018 in Wiblingen

6. Platz mit Liana Neumann, Leonie Linenko, Virginia Gomer, Anastasia Stroh

 

2017

Im Jahr 2017 wurde kein DTB-Turn-Talentschulpokal durchgeführt.

 

2016 in Wiblingen
5. Platz mit Pauline Köhler, Emma Klein, Angelina Fink, Sophie Schaaf, Elisabeth Kvasova, Liana Neumann

 

2015 in Koblenz
4. Platz mit Adrienne Maigua-Males, Pauline Köhler, Emma Klein, Angelina Fink, Sophie Schaaf, Elisabeth Kvasova

 

2014 in Bochum
3. Platz mit Karina Krutsch, Michelle Auer, Pauline Köhler

2013 in Düsseldorf
1. Platz mit Nelly Nik, Denise Altenkirch, Karina Krutsch

 

2012 in St.Wendel
2. Platz mit Eva Antonova, Nelly Nik, Karina Krutsch

 

2011 in Berlin
2. Platz mit Anna Kim, Eva Antonova, Nicole Mak

2010 in St.Wendel
2. Platz mit Emily Schmehr, Sophia Gurevich, Anna Kim

2009 in Bremen
10. Platz mit Marja-Leena Herrmann, Sophia Gurevich, Anna Kim, Katharina Yermak

 

2008 in Schwerte (als RSG Saar)
8. Platz mit Leonie Röhrig, Marja-Leena Herrmann, Sophia Gurevich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Köhler